Landesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung Rheinland - Pfalz e.V.

Ausschreibung zur Fortbildung

„Der Ablauf des Verbraucherinsolvenzverfahrens anhand aktueller Rechtsprechung“

Budenheim bei Mainz, 25.05.2018

Kurzbeschreibung:
In dieser ganztägigen Veranstaltung werden die Einzelheiten des Verfahrens von Beginn der
außergerichtlichen Verhandlungen bis zur Verlängerung der Stundung intensiv vermittelt.
Dabei werden die Einzelheiten des Ablaufs unter Berücksichtigung der „aktuellen
Rechtsprechung“ dargestellt.
Diese Vorgehensweise zeichnet sich dadurch aus, dass sich sowohl „Anfänger“ gut
einfinden, als auch „Spezialisten“ an den Feinheiten arbeiten können.

Datum und Zeit:
25.05. 2018, 9:30 bis 16:00 Uhr

Ort:
Sparkassenakademie Schloss Waldthausen in Budenheim bei Mainz
Das Seminar wird gefördert und unterstützt durch den Sparkassenverband Rheinland-Pfalz

Referent:
Rechtsanwalt Kai Henning aus Dortmund

Anmeldung und Kosten:
Kosten: 85,00 € / 50,00 € für Mitglieder der LAG SB RLP

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden Anmeldungen der Mitglieder bis zum Datum
22.03.2018 bevorzugt berücksichtigt.
Danach eingehende Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs angenommen.
Anmeldeschluss ist der 22.04.2018

Veranstalterin:
Landesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung Rheinland-Pfalz e.V.

Anmeldung:

Eine verbindliche Anmeldung ist mit dem Anmeldebogen bis zum 22.04.2018 unter folgender E-Mail (berheiland@gmail.com) oder Adresse (Bernd Heiland, Hinter den Wiesen 14, 55127 Mainz) möglich.
Anmeldebestätigung und Rechnung erfolgt per Email.

- Anmeldebogen

- Kurzbeschreibung