Diplomarbeit Klaus Helke "Benchmarking zum Kundennutzen in der Schuldnerberatung"

Klaus Helke hat die vor allem im Bereich der Wirtschaft bekannte Methode des Benchmarking auf die Schuldnerberatung übertragen. In der Auswertung einer umfangreichen Kundenbefragung konnte nicht nur ein zentraler Zusammenhang von Arbeitsverdichtung und Kunden(un)zufriedenheit nachgewiesen werden, sondern es wurden auch Möglichkeiten entwickelt, wie sich die Pole einander anzunähern können. Das Dokument finden Sie hier als PDF-Datei zum Download (Stand August 2005)