Engelke, Ernst (Hrsg.): Soziale Arbeit als Ausbildung

Kurzbeschreibung: Das Unbehagen an der Ausbildung von Sozialarbeiterlnnen und Sozialpädagoglnnen hat bereits vor Jahren eine größere Zahl von Hochschulen veranlaßt, neue Konzepte für das Studium zu erarbeiten und entsprechende Modelle in der Praxis zu erproben. Zentraler Bestandteil dieser Reformbemühungen war und ist die Klärung der wissenschaftlichen Grundlagen Sozialer Arbeit, insbesondere die Überwindung ihrer Zersplitterung in Bezugsdisziplinen und ihre Konstituierung als Handlungswissenschaft.
Auflage: 1.Auflage 1996
Bestelltipp: www.Amazon.de