Keine Aufhebung der Stundung vor Versagung der RSB

Eine Aufhebung der Stundung der Verfahrenskosten gem. §4c Nr.5 InsO vor Versagung der Restschuldbefreiung ist nicht statthaft.LG Mönchengladbach, Beschl. V. 31.05.2006 - 5 T 177/06