Öffentliche Anhörung des Rechtsausschusses des Deutschen Bundestages: Expertenkritik am neuen Verbraucherinsolvenzverfahren


Deutliche Kritik einiger Sachverständiger gab es am Mittwoch, dem 9. April 2008, bei einer Anhörung von Sachverständigen über den Gesetzentwurf der Bundesregierung für ein neues Verbraucherinsolvenzverfahren. Hier finden Sie eine kurze Zusammenfassung der Anhörung:

http://www.bundestag.de/aktuell/archiv/2008/20040932_kw15_recht/index.html

Hier können Sie die Stellungnahmen der Sachverständigen abrufbar:

http://www.bundestag.de/ausschuesse/a06/anhoerungen/32_Insolvenz-Teil_I/04_Stellungnahmen/index.html

http://www.bundestag.de/ausschuesse/a06/anhoerungen/33_Insolvenz-Teil_II/04_Stellungnahmen/index.html