Symposium „Schulden und ihre Bewältigung“ 29.06.2012 in Mainz

Der Teilbereich I des Foschungsclusters "Gesellschaftliche Abhängigkeiten und soziale Netzwerke” der Universitäten Mainz und Trier veranstaltet am 29.06.2012 in Mainz ein Symposium zum Thema "Schulden und ihre Bewältigung":

09:30 Uhr Begrüßungskaffee

10:00 Uhr Eröffnung und Begrüßungsworte

10:05 Uhr „Die Flucht aus den Kurien in der Spätantike als Möglichkeitder Schuldenbewältigung städtischer Eliten." Anna Schönen (wiss. Mitarbeiterin) Universität Trier.

10:45 Uhr „Die ‚Einstellung zu Geld‘ als ein Ansatz zur Auseinandersetzung mit und zur Bewältigung von Überschuldung? - Validierung eines Erhebungsinstruments. Dipl.-Hdl. Daniela Barry (wiss. Mitarbeiterin) Universität Mainz.

11:30 Uhr „Jugend und Schulden. Perspektiven für die Betrachtung eines aktuellen Phänomens.” Dipl.-Päd. Vera Lanzen (wiss. Mitarbeiterin) Schuldnerfachberatungszentrum Mainz.

12:15 Uhr Mittagspause

13:15 Uhr (für Mitglieder des IAK) IAK Armut und Schulden. Dipl. Soz. Ulrike Zier.

13:30 Uhr Interne Sitzung der Forschungsclusters

16:00 Uhr Ende des Symposiums

Das Programm der Veranstaltung und Informationen zur Anmeldung finden Sie hier als PDF-Datei zum Download.