Visualisierungssoftware in der Beratungspraxis der Schuldner- und Insolvenzberatung

Nicht erst seit dem Einsatz der Flip-Chart in den diversen TV-Schulden-Soaps werden die Vorteile der bildhaften Darstellung komplexer Zusammenhänge (Haushaltsplanung, familiäre Konstellationen, Regulierungsstrategien u.a.) auch in der Beratungspraxis der Schuldner- und Insolvenzberatung genutzt.

Anhand eines Beispielfalls werden (kostenfreie) Softwareprodukte vorgestellt, die für diesen Arbeitsansatz genutzt werden können.

Sie finden diesen Praxis-Tipp im internen Bereich der SFZ-Homepage im Ordner "Pädagogik". Mehr Infos zu "SB intern" finden Sie hier.